Gemeinschaftsschule als Perspektive für die Schulentwicklung?

Veranstaltungen

Thomas Reusch-Frey lädt ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Norbert Zeller

am Donnerstag, 12. Juli 2012, 20:00 Uhr,
Marbach, Mensa des Schulzentrums

Die Anforderungen an die Schule ändern sich ständig. Dies macht eine beständige Weiterentwicklung notwendig. Die Gemeinschaftsschule ist ein wesentlicher Baustein im Bildungskonzept der Landesregierung von Baden-Württemberg und eine zentrale Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, direkt von Norbert Zeller, Leiter der Stabsstelle Gemeinschaftsschule, Schulmodelle, Inklusion am Kultusministerium, mehr zur Gemeinschaftsschule zu erfahren und mit ihm zu diskutieren.

Doris Daniel

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001416546 -